Donnerstag, Januar 19, 2012

haarige sache

Über mein Problem mit der trockenen Kopfhaut hatte ich ja schon berichtet. Nun habe ich mir letzte Woche bei dm recht spontan zwei Produkte gekauft, die hier Linderung versprechen.



"Guhl Kopfhaut Sensitiv"  mit weißem Tee und Wasserpfefferminze als Shampoo und Pflegelotion sollten es sein. Beides hat einen recht angenehmen Duft und scheint auch eine gewisse Wirkung zu zeigen.

Jedenfalls ist nach einigen Tagen Anwendung das Jucken weniger geworden. Besonders gefällt mir die Pflegelotion, weil man sie auch zwischendurch mal bei trockenem Haar auftragen kann, wenn das ganze mal wieder sehr unangenehm wird. Und das Haar sah danach trotzdem nicht fettig aus, da hatte ich erstmal Angst davor.

Ich hoffe jedenfalls, dass sich das neue Duo weiterhin bewährt. Drückt mir die Daumen!

1 Kommentar:

  1. die produkte von guhl habe ich früher oft benutzt. damals gab es ein so feines 'minzshampoo' das jedoch dann aus dem sortiment genommen wurde. ich nehme an, das ist jetzt so ähnlich! die lotion finde ich interessant!

    AntwortenLöschen