Sonntag, April 15, 2012

gekocht: zucchini-hack-pfanne

Da ich nun krankheitsbedingt (nix schlimmes, obwohl ich fühl mich schlimm, aber ist nur ne erkältung) das Wochenende doch daheim verbringen musst, trotz megatollen Reiseplänen *schluchz* ... Ok genug gejammert...back to topic...so hab ich mich wenigstens von der Couch-Lese-Session erhoben und mir ein feines, kleines Mittagsgericht gezaubert.

Der Körper braucht ja Stärkung und so kam eine Zucchini-Hack-Pfannen auf den Tisch...geht schnell, ist einfach und schmeckt aber hervorragend. Kann ich nur empfehlen.

vorher
schnippel

köchel
nachher: zucchini-hack-pfanne

Kommentare:

  1. Oh, das sieht aber lecker aus! Ja das ist immer eine gute Sache, Magen und Seele mit einem guten Essen zu verwöhnen. Besonders wenn man krank ist und sich schlapp fühlt.

    Ich drück dich und wünsch Dir, dass du gaaaanz schnell wieder gesund wirst! :)

    AntwortenLöschen
  2. Meinen Pullover habe ich vor ca. 3 Wochen im Bershka-Online Shop bestellt. Vielleicht gibts den ja noch. Musst mal schauen :) Viel Glück :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. leider nicht mehr zu finden, aber der war auch zu schön. danke trotzdem für den tipp!

      Löschen
  3. Vielen Dank für dein 'Muffin'-Kommi =)
    Die sind echt einfach zu machen viell hast ja mal lust sie zu backen.
    http://www.chefkoch.de/rezepte/1813081293693076/Kruemelmonster-Muffins.html
    Hier das Rezept.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ach wie lieb von dir :-* danke für den link...ich glaub das ist perfekt für den nächsten geburtstag meines neffen!

      Löschen
  4. Das sieht wirklich lecker aus! Ich wünsche dir gute Besserung!
    Viele Grüße, Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke superlieb von dir...abends wird es leider immer noch etwas schlechter und ich schlaf dann erstmal im sitzen.

      Löschen
  5. Oh, das sieht wirklich sehr lecker aus - ich liebe Zucchini!
    Ich hoffe, dass es dir inzwischen schon ein wenig besser geht.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja danke heute gabs nochmal gemüse satt und das scheint mir echt zu helfen wieder schnell gesund zu werden :-)

      Löschen
  6. Mhhhm, wie lecker das aussieht! Ich verbringe diese Woche auch krankheitsbedingt zu Hause und teste mich durch alle möglichen kulinarischen Highlights :D Hoffe, dir geht's wieder besser!

    AntwortenLöschen