Sonntag, April 29, 2012

retro tick-tack





Noch ist die Küche nicht ganz fertig eingerichtet, aber bin jetzt Besitzerin dieses wunderschönen Zeitmessers. Da kann ja später beim Kochen und Backen gar nichts mehr schief gehen, oder was meint ihr?

Ab und an kommt mein Retrotick eben wieder raus und diesmal war er sogar sinnvoll, weil ein Zeitmesser ist ja in der Küche eh unverzichtbar und kann nie schaden.


Kommentare:

  1. Das ist ein wirklich schönes Stück! Retro ist toll ;)

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schön ! Auch mal was anderes :)

    AntwortenLöschen
  3. Ich gerade mit großem Interesse die Bilder Deiner Möbel angeschaut, gefällt mir total. Machst Du irgendwann mal reihum Bilder, damit man alles sehen kann? Stells mir ausgesprochen schön vor in Deiner Wohnung.
    Gute Laune wird total überbewertet finde ich. Schlechte Stimmungen gehören einfach zum Leben dazu, mach Dir nix draus. Bei mir scheint auch nicht jeden Tag die Sonne, ist halt so ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deine aufbauenden Worte :-*
      Es wird sicher bald ganz stolze Bilder geben von meinen neuen Möbeln...Leider ist bei mir gerade in der Arbeit soviel Stress, dass ich noch nicht so recht dazu komme.

      Löschen
  4. Der ist cool! Wo hast du den her?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab ihn im Kochkultur (kleiner Laden in München am Gasteig) gekauft, aber gesehen, dass es ihn auch bei Feinkost Käfer und im Kaufhof gibt. In VIELEN hübschen Farben :-)

      Löschen
  5. Oh sehr schön! :) Wo findest du immer die tollen Sachen?

    Wurdest getaggt von mir ;)

    http://golden-papaya.blogspot.de/2012/04/tag-this-or-that.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke fürs Taggen, dass freut mich. ich mach auch gerne mit, aber dauert noch etwas...grad stressige Tage ;-)

      Löschen
  6. sieht cool aus. ein bisschen retro feeling in der wohnung muss sein. :)

    AntwortenLöschen