Sonntag, Januar 13, 2013

me made and outfit of yesterday: brunch

Das Haus Ela liebt Besuch, immer, jederzeit und aller Art. Warum? Weil man dann immer alles schön herrichten kann, Kerzen werden angemacht und meist wird noch irgendwas liebevoll gebacken oder zusammengerührt.


Diesesmal war mein liebstes Patentäntchen zu Besuch und da sie gerne salziges isst, habe ich folgende leckeren Häppchen von Pane-Bistecca ausprobiert.


Das schöne daran ist, dass sich, wenn man den Blätterteig nicht selber macht, der Aufwand in Grenzen hält und man so noch genug Zeit für andere Dinge hat. Ich hatte schon vor längerer Zeit ein Mini-Pizza Blech mit kleinen Blumenausstechern bekommen, das wurde jetzt mal eingeweiht.


Der Teig wird in ein gefettetes Muffinblech gedrückt und meine Häppchen wurden gefüllt mit folgenden, wie im Rezept vorgeschlagenen Zutaten:

Spinat und geschlagenem Ei (gewürzt mit Pfeffer, Salz und Chiliflocken), 
Champignons mit geschlagenem Ei (selbe Würzung) 
und Tomate-Büffelmozarella mit Basilikum
Salami und Käse steht fürs nächste Mal auf der unbedingt testen Seite.

Für 15 Minuten werden sie dann bei 200 Grad gebacken und dann muss man, GANZ WICHTIG, gleich von jeder Sorte eins probieren, ob sie auch was geworden sind!


Mein Outfit von gestern beinhaltete meine liebste Jacke (ein noname Produkt aus einem Laden in München), ich hab sie seit Jahren und mag den Sgt. Pepper Look. Darunter getragen habe ich ein Shirt von Bonprix, dass unten ein Bündchen hat und somit finde ich sehr schön fällt. Habe ich noch nicht lange gekauft und finde es immer lustig, dass ich bei Bonprix auch in eine Größe kleiner reinpasse ;-) Der obligatorische (ich habe immer noch Halsweh) Schal darf gerade auch nicht fehlen. Outfit komplett.

Einen schönen Sonntag für euch heute. Ich schnapp mir jetzt ein Buch!

Kommentare:

  1. Die Blätterteigteilchen sehr ja Super lecker aus.

    Liebe Grüße,
    Jenny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. die waren so gut, die mach ich gleich morgen nochmal!

      Löschen
  2. Blätterteig finde ich auch immer sehr gut, geht schnell und schmeckt. Deine Füllungen haben mich inspiriert, werde ich dann gleich mal umsetzen.

    Empfängst Du Deine Gäste auch so hübsch, wie Du gestern warst?

    LG, Rena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. blätterteig habe ich eigentlich immer im kühlschrank. für die gäste, die auch mal überraschend kommen ;)

      und meist versuche ich auch einigermaßen hübsch auszusehen wenn besuch kommt. sollen sich ja nicht vor der zombieela erschrecken *g*

      Löschen
  3. da siehste richtig gut aus finde ich ;=)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. dankeschön, fühl mich gerade auch wieder wohler in meiner haut.

      Löschen
  4. Hach wie lecker sieht das denn aus?!

    Und ... tolles Outfit! Das Oberteil hat's mir ganz besonders angetan :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Oberteil ist richtig spitze, auch nach paarmal waschen noch schön.

      Wenn es dich interessiert du findest es hier:
      http://www.bonprix.de/produkt/shirt-schwarz-978263/?pageType=search&title=Ihr+Suchergebnis+-+bonprix.de&orderNumberShop=1&pointOfSaleId=2&searchShop=1&showVariantThumbs=1&siteArea=search

      Löschen