Sonntag, Januar 27, 2013

weekend cooking

Am Wochenende wurde wieder einiges gekocht im Hause Ela und hier die Ergebnisse.

Tofu war ja bis jetzt nicht gerade mein "Juhu" Essen, aber meine Meinung ist ein bißchen verändert nach der leckeren Tofu-Sesam-Suppe.

Erstmal werden 2 EL Sesam in der Pfanne geröstet und dann zusammen mit 300g klein geschnittenen Tofu, 2 EL Sojasauce, 2 El Sesamöl und einem Spritzer Tabasco mariniert.

Zudem 2 Möhren in kleine Stifte schneiden, Lauchzwiebel in feine Ringe schnibbeln, ein kleines Stück Ingwer reiben und etwas Koriander klein schneiden.

Die Möhren, Zwiebelchen und den Ingwer in 1 1/2 Liter Gemüsebrühe gar kochen und dann in der heißen Brühe noch den marinierten Tofu 5 Minuten gar ziehen lassen. Oben den Koriander drauf, fertig!

Wärmt von innen, hat kaum Kalorien und schmeckt.

Tofu-Sesam-Suppe
_____________________________________________________________________

Das zweite Rezept am Suppenwochenende war ein Kokos-Hähnchen-Frikasse.

2 Möhren in 1/2cm große Stückchen schneiden, sowie 400g Hähnchenbrust würfeln. Das ganze dann mit 250ml (ich mag es suppiger, daher hab ich 400ml genommen) Wasser und Salz bei mittlerer Hitze 5 Minuten kochen. Dann abgießen und die Brühe dabei auffangen.

Jetzt 1 EL Butter im Topf schmelzen und 1 gestrichenen EL Mehl einrühren. Die aufgefangene Brühe langsam mit einem Schneebesen einrühren. 200 ml Kokosmilch dazugeben und aufkochen.
20g fein geriebenen Ingwer mit dem bereits gekochten Fleisch und Möhren wieder zufügen, noch 100g TK-Erbsen dazugeben und noch einmal aufkochen.

Abschmecken mit Limettensaft, Pfeffer, Salz und Cayennepfeffer. Ich persönlich nehm noch Tabasco und Chiliflocken :-) Schön scharf!

Kokos-Hähnchen-Frikasse

Kommentare:

  1. Pass auf, du wirst noch ganz asiatische augen bekommen. Unser curry besteht nur aus zwiebel, roter curry paste fleisch und ner dose kokosmilch. Ich habe heute aber auf etwas gemüse bestanden. Lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. da müssen meine asiatischen wurzeln schuld sein ;-)
      ich mag gerade irgendwie lieber gemüse als fleisch. komisch! und ich könnte nur noch suppen essen.

      Löschen
  2. Die erste Suppe klingt sehr lecker... die zweite wäre nichts für mich. Aber die erste merke ich mir. Ich bin ja so ein Suppenkasper :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Suppenkasper sind mir sehr sympathisch :-) ich ernähre mich da im winter überwiegend davon!

      Löschen
  3. mhmmm ich habe deine köstlichkeiten ja schon auf instagram bewundert! wie gerne hätte ich ein löffelchen voll probiert. *schlüRp* ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hätte sich diesmal sogar gelohnt. alle suppen der letzten tage haben geschmeckt! ich werd doch nicht etwas noch eine gute köchin auf meine alten tage ;-)

      Löschen