Dienstag, Mai 28, 2013

produkttest barilla pasta & sauce

Ich teste ja unglaublich gerne leckeres Essen, überhaupt essen geht immer :-) Und ich hatte das Glück letzte Woche mein Produktpaket zum Testen von Barilla zu bekommen. Beim lisa-freundeskreis kann man sich immer wieder mal für Produkttests bewerben und wenn man Glück hat, kommt dann so ein wunderbares Paket bei einem an:


1 x Barilla Pomodoro (400 g)
1 x Barilla Ricetta Speciale Ricotta (400 g)
1 x Pesto Pomodori Secchi (200 g)
1 x Barilla Bavette n. 13 (500 g)
1 x Barilla Penne Rigate n. 73 (500 g)
1 x Barilla La Collezione Tagliatelle (500 g)


Als erstes haben wir Nudeln mit Pesto gegessen, ein schneller Klassiker und immer lecker. Da uns von dem Pesto noch etwas übrig geblieben ist, wurden daraus leckere Blätterteigschnecken für den Geburtstagsbrunch meiner Schwester gemacht.


Einen Blätterteig mit rotem und einen mit grünem Pesto bestreichen, einen Streifen oben freilassen und mit verrührtem Ei bestreichen und aufrollen. Mit restlichem Eigelb bestreichen und dann in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden, auf Backpapier legen und im vorgeheizten Backofen bei ca. 200° backen ca 15 Minuten backen bis sie leicht golden werden.

Diese Kleinigkeit ist ein beliebter Familienklassiker und wird mittlerweile von ganz vielen gern als kleiner Snack Abends oder auf einer Party gezaubert :-)

Kommentare:

  1. die schnecken sehen ja lecker aus da bekomme ich gleich hunger ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. jetzt hätt ich auch grad hunger drauf

      Löschen
  2. Ja, die schauen ja extrem lecker aus - und dann noch so einfach :) Das Rezept gefällt mir sehr!

    Alles Liebe von Rena

    www.dressedwithsoul.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde so einfache Sachen sind prima um immer was in petto zu haben.

      Löschen