Montag, Juni 30, 2014

newin: chanel 619 pink tonic

Pink wird auch mein Juli, das ist sicher. Nachdem ihr letzte Woche schon in meinen Garten gucken konntet, wo Blume und Schuh herzlich pink aufeinander abgestimmt werden, kommt jetzt ein neuer pinker Begleiter ins Haus.

Wie das kam!? Nach einem schönen Kinobesuch kann man ja ruhig auch noch kurz bei Douglas vorbei gucken und sich in "Pink Tonic" von Chanel verlieben.


Auftragen lässt er sich wirklich wunderbar, eine Schicht finde ich schon absolut ausreichend für ein schöne Ergebnis und ich denke er wird dieses Jahr meine Sommerfarbe Nummer 1.
Er knallt gewaltig, aber als Ausgleich für schöne dezente Business-Nägel darf dies auch mal sein und da bin ich jetzt erstmal ein paar Tage so frei.


Und falls sich jemand fragt. Ja, das riesige Baiser auf dem Foto hab ich ganz alleine verputzt :-)

Außerdem liebäugle ich etwas mit der Idee, den Plisseerock mit Knallerfarben zu kombinieren und da ist pink immer mehr in den Fokus gerückt. Ich danke euch hier nochmal herzlich für die vielen Ideen und den lieben Input. Zum ausprobieren komme ich erst die Tage, aber es hat mich so gefreut, wie viele mir mit Rat und angebotener Tat zur Seite stehen!

Kommentare:

  1. ... toller lack, ich hab mir den ja auch gegönnt, sobald er auf dem markt war... pink geht einfach immer... ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mein erstes richtiges Pink :) und eigentlich wollte ich gerne das pastellige Lila, aber das war aus und dann stand das Pink so ganz frech vor mir!

      Löschen
  2. Super, klasse. Eine tolle Farbe. Haben die Chanel Lacke wirklich so eine gute Qualität?
    LG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sunny, so über die Jahre hatte ich 7 verschiedene Lacke von Chanel und war immer sehr zufrieden. Bei mir halten sie lange und ich wähle meist eine Farbe an der ich mich nicht absehe.
      Nur einmal war ich komplett enttäuscht, streifiges Ergebnis und richtig zickig generell im Auftrag. Dann fiel noch der Pinsel ab. Man hat ihn dann im Laden umgetauscht in einen neuen und der war wieder gewohnt prima für mich.

      Liebe Grüsse
      Ela

      Löschen
  3. Hallo Ela,
    fühle mich gedrückt, danke Dir!
    Und Baco wird nun einfach gemeinsam mit Minka über uns wachen.

    Der pinke Nagellack ist toll und ich kann ihn mir gut zum Rock vorstellen, haste Recht, Knallfarben bieten einen schönen Kontrast!
    Lieben Gruß
    Janine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Janine, der Gedanke gefällt mir immer noch so gut. Die beiden sitzen auf der Wolke und gucken uns zu :-)

      Ich trag den Lack übrigens immer noch. Knallerfarbe noch nicht über.

      Löschen
  4. Grelle Farbe , kannst sagen was Du willst , Die ist echt der Hammer . Hab auch einen Chanel Lack , den liebe ich total :)) der ist allerdings dunkler und dezenter

    LG Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Heidi, welche Farbe hast du denn? Muss ich mal in deinen Blog stöbern ob ich den wo sehe. Nach fast einer Woche kann ich sagen, der hält und hält.

      Löschen
  5. Fabelhaft liebe Ela, bin gespannt!!! LG Sabina @Oceanblue Style

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sabina, Ein kleiner Stapel Klamotten liegt schon bereit, ich warte noch auf meine Waschtag für einen Pulli in Apricot, dass könnte auch gehen. Aber ich geb zu ich bin immer noch unsicher *lach*

      Löschen