Freitag, März 06, 2015

notd: latex matt | essence effect nail polish 32 the black cat

essence änderte auch diese Jahr wieder ihr Sortiment der Effekt-Lacke und wo schöne alte Glitzerpartikel und andere Effekt-Hascher auszogen,, zog unter anderem folgender Lack ins essence Regal neu ein. „32 the black cat“ ist sein Name und versprochen wird latex matt, für 1,99.

Ob der jetzt wirklich was mit Latex zu tun hat? Ich finde nicht wirklich, dass es dem Material nahe kommt. Für mich ist er einfach nur matt.


Schwarz ist nach rot einer meiner liebsten Nagelfarben (da tanzt das kleine Gothik-Mädel in mir) und ein mattes Finish finde ich bei dunklen Farben immer sehr schön. Extra einen matten Topper aufzutragen, bin ich teilweise zu faul  und so durfte dieser Lack mit nach Hause.

Aufzutragen ist er etwas zickig, denn die Schichten trocknen sehr schnell und da muss ich wohl noch ein Händchen dafür entwickeln. Nach einigem Geschimpfe habe ich allerdings ein für mich zufriedenstellendes Ergebnis bekommen.


Auf dem Bild zu sehen sind drei Schichten. Optisch gefällt mir der matte Effekt sehr gut. Da allerdings ja kein Top Coat drauf ist, hat das ganze nur 3 Tage gut durchgehalten, bis ich erste Ditscher bekommen habe. Macht für mich nichts, denn hier passt Leistung zu Preis und eine Alltagstaugliche Farbe sieht ja auch eher anders aus.

Kommentare:

  1. Wow 3 Tage ,so lange hält bei mir selten ein Lack :)
    Das matte Finish gefällt mir grade bei Schwarz sehr gut!

    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich muss sagen, dass viele Lacke bei mir klasse halten. Nur auf den Zeigefinger ist oft schnell was ab.
      Schwarz wirds jetzt aber sicher öfter bei mir. Ist ne gute Ausgehfarbe find ich :)

      Löschen
  2. Hallo Ela, drei Tage finde ich auch okay bei dem Preis. Da ist Essence echt super.
    Ich hsbe auch einen matten Lack versucht, komm echt nicht mit zurecht. Ist beim Auftragen, wie Du auch schreibst, sehr zickig. So ein tolles Ergebnis hab ich nicht erzielt. Respekt. ;-)
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lustigerweise kaufe ich essence immer eher so aus der Effect Ecke. Die normalen reizen mich gar nicht so. Meine jeden Tag Farben hab ich vermutlich schon gefunden. Aber für den Preis darf man sich ja auch mal was gönnen.
      Mit ein wenig Übung werden wir sicher noch Meisterinnen im auftragen :)

      Löschen
  3. 3 Tage finde ich für einen Nagellack recht ordentlich, das schaffen bei mir meist auch die teuren nicht, selbst mit Top Coat drauf :) Und das schwarz wirkt so gut, dass ich mir jetzt überlege, ob ich mich doch mal traue, meine Nägel schwarz zu lackieren ...
    Wünsche Dir noch ein wunderbares Wochenende, liebe Ela!
    Liebe Grüße von Rena
    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Rena, also ich hab bei dir schon Looks gesehen, da fände ich schwarzen Lack ganz großartig dazu. Du als Modemutige kannst ja eh alles tragen :) du weißt was gut zusammen geht.

      Löschen
  4. Krass.
    Lässig.
    Ich mag Lack eigentlich NUR glänzend. Und trage extra immer noch einen Siegler auf, der die Nägel/ den Lack besonders glänzen lässt. Gut, dass man heute alles bekommt und auch alles tragen kann.
    LG sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. An das matte musste ich mich auch erst rantasten und dann hab ich irgendwann festgestellt, am liebsten nur in Dunkel. Mattes rot gibt mir auch noch gar nix ab.
      Liebe Grüße Ela

      Löschen
  5. Ich finde ihn optisch echt total schön. :) Ohne Top Coat hält der sicherlich nur einen Tag. Ich finde, dass sich die matten Lacke oftmals etwas zickig anstellen. :)
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oja zickig ist genau das richtige Wort :) aber wenigstens hält der lange bei mir. Dann lohnt sich das auftragen wenigstens.

      Löschen