Montag, Mai 18, 2015

ootd: adidas & other stripes

Gerade sieht man ja überall weiße Sneakers und viele spalten sich in zwei Adidas Lager auf. Die Superstar- und die Stan Smith-Fraktion. Zu welcher gehört ihr denn so?

Ich gebe zu ich bin auch durchaus in Versuchung gewesen mir ein ganz neues Paar zuzulegen, aber dann putze ich mein Uraltpaar wieder so gut ging weiß. Und was soll ich sagen, wenn diese feinen Treter mal endgültig den Geist aufgeben, dann kaufe ich ganz sicher wieder ein Paar von dieser Marke.


Weil sie nämlich zum einem schrecklich bequem sind und ich sie zum andern tatsächlich schön finde. Den berühmten runden Schnitt vorne und bei mir die goldenen Krönchen. Denn wer ist nicht gern mal Königin für einen Tag?


Für den sportlichen Look habe ich sie in ein Outfit mit einem meiner geliebten Streifenshirts und einer destroyed Jeggings gepackt. Jeggings sind ja immer so eine Sache, meist sieht mir das nicht so sehr nach "ja so kann ich ausgehen" aus, aber diese kommt schon mehr als Hose daher. Und ist daher durch meine persönliche Qualitätskontrolle gekommen.


Die frisch geputzten Hauptdarsteller (ganz sauber sind sie natürlich nicht mehr...das Alter geht halt auch an Schuhen nicht spurlos vorbei) seht ihr hier noch zusammen mit dem Lippenstift des Tages "crowd gone wild" von essence aus der Love & Sound LE. Wer hier schon länger mitliest, weiß ich liebe Lippenstifte mit mattem Finish und das apricot-orange ist eine ganz neue Farbe bei mir im Schrank.


Auf den Nägeln trage ich heute dazu einen Lack, den mir die liebe Jessi geschickt hat. Das war eine große Freude, denn er entpuppt sich als schön, haltbar und perfekt für mich. DANKE nochmals Jessi!



Ich wünsche euch heute, egal welche Schuhe ihr tragt, einen leichtfüßigen Start in diese Woche. Und denkt immer daran, ein langes Wochenende steht quasi schon vor der Wochenend-Tür :-)

Kommentare:

  1. Hallo Ela, ich liebe Jeggings! Die sind oft soviel bequemer als eine enge Jeans und mittlerweile ist der Unterschied zur "richtigen" Hose kaum noch zu erkennen.
    Was die Schuhe angeht, bin ich da gar nicht so sehr markenbewußt. Ich gucke meistens aufs Material und natürlich auf die Optik. Da haben kürzlich ein paar hellgraue Echtleder Sneakers von dockers den Weg zu mir gefunden. Ein paar weiße Sneakers könnte ich aber auch noch gebrauchen. Dann gucke ich mal, ob ich zur Super Star oder Stan Smith Fraktion gehöre. Im Moment habe ich keine Ahnung.
    Du siehst übrigens toll aus in diesem lässigen Outfit!
    LG Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Eva,
      Ich finde Jeggings auch prima, wenn man es quasi nicht merkt. So fühl ich mich dann gut angezogen und trau mich raus :-)
      Weiße tolle Sneakers gibt es jetzt natürlich auch von anderen tollen Marken. Aber mein Fuß mag einfach den Schnitt bei adidas sehr gern. Da sind ja alle Latschen ein wenig anders.

      Löschen
  2. Süßes Outfit ,und um die Schuhe beneide ich dich! Die sind heiß heiß heiß! :D
    Falls der Lippenstift aus dem aktuellen Sortiment ist möchte ich mir den glaube ich auch holen ,der ist so hübsch :)

    Schönen Montag liebe Ela ,kisses :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, der Lippenstift ist ganz aktuell und ich finde ihn für den günstigen Preis von der Qualität auch prima. Hat meine Lippen nicht ausgetrocknet.
      Ich hoffe du hattest auch einen schönen Montag.

      Löschen
  3. Das ist eine Jeggins? Die hat sich aber gut als Jeans getarnt. ;) Und das ist ein klasse Outfit. So richtig schön lässig, mag ich sehr.

    Und wieder ein Bedürfnis geschürt. Bislang wusste ich nicht, dass ich weiße Sneaker brauche - wahrscheinlich, weil ich jeden/jeden zweiten Tag zum Sport weiße Turnschuhe trage und mir das reicht, die anderen Schuhe fühlen sich ja vernachlässigt. *g* Aber einen Trend, der so bequem ist, nicht mitzumachen, wäre ja auch dämlich. *seufz*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja die ist eine Meisterin der Tarnung :-) Das mit den weißen Schuhen kann man wirklich mal mitmachen, da haben sich die Hipster was feines ausgedacht und die Füße danken es mir immer, wenn ich brav flache Schuhe trag. Also los Anna, mach mit *g*

      Löschen
  4. Die Hose hätte ich jetzt auch nicht als Jeggings vermutet. Sieht super aus, auch deine Sneaker. Die gehen durch mit dem goldenen Krönchen.

    LG Sabine - Bling Bling Over 50

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Super Sabine, wenn man die Jeggings echt ned so erkennt. Dann war meine Vermutung genau richtig und ich kann sie weiter tragen.

      Löschen
  5. Schöne Schuhe Ela. Bei mir ist es zur Zeit echt der Superstar supercolor, der Farben wegen. Okay hier gehts um weiß ;)
    Tolle Jeggings hast Du da, sehen klasse aus.Wünsch Dir eine super Woche, liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Tina, bei den Supercolor hab ich mir ja die blauen geholt. Ein paar Sneakers sind bei mir auch zu wenig. Man braucht ja ein Paar zum wechseln :-) Danke für deinen lieben Kommentar.

      Löschen
  6. Ich mag Dich sehr gern leiden in diesem Look!
    Haben adidas-Sneaker generell eine besonders runde Spitze? Generell? Hab' ich noch gar nicht drauf geachtet.
    Deine Jeggings hätte ich gar nicht als Jeggings erkannt, bzw. ehrlich gesagt, weiß ich auch hier gar nicht so ganz genau, wo der Unterschied zu Jeans beginnt oder aufhört. Kannst Du das definieren?
    LG
    Gunda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Gunda, die Jeggings ist immer recht eng anliegend geschnitten. Gut, dass sind Röhren auch. Aber sie fühlt sich eher an wie eine Leggings. Den Stoff meiner kann man tatsächlich beliebig dehnen, man fühlt sich ein bißchen als hätte man den Schlafanzug angelassen *g* Sehr bequem.
      Jeans haben ja auch manchmal einen Stretchanteil, aber daran kommen sie nicht ran.
      Ich finde diese Schuhe sind schon generell immer rund. Darum bin ich ursprünglich vor vielen Jahren mal zu der Marke gewechselt. Es gibt aber vermutlich auch schon Laufschuhe, die anders geschnitten sind.

      Löschen
  7. Oh die sind ja toll ♥ Ich bin Team Superstar, da ich aktuell ein paar grüne Supercolor Superstars ergattern konnte *love love* ich hätte gerne noch welche in sky blue oder light sky oder so ähnlcih *hihi*

    Toller Look! Genau so würde ichd as auch tragen! Streifen, Turnschuhe, Jeans .. i love it :D

    liebe grüße Ann-Kathrin

    www.i-like-shoes.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei dem Look musste ich tatsächlich an deine tollen destroyed Jeans denken. Ich such immer noch verzweifelt eine coole in weiß, aber erstmal finden.
      Deine tollen grünen hab ich schon auf Insta bewundert. Cool, dass das jetzt durch einen Tipp so schnell geklappt hat. Ich bin sicher du wirst sie auch lieben, wie ich meine blauen.

      Löschen
    2. Liebe sie jetzt schon :D Ich habe übrigens eine weiße destroyed Jeans in leichtem Boyfriend Style super günstig bei Forever21 gefunden! war positiv überrascht!

      Löschen
  8. Ha, was für ein cooles Shirt liebe Ela. Steht dir super und lässig gestylt. Schau wegen der Jeans doch mal bei Zalando. Oder asos. die weiße von Vila, die ich heute im Post trage habe ich über Zalando bestellt....xo Sabina | Oceanblue Style

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sabina, da werd ich nachher gleich noch zu deinem Post huschen. Den hab ich heute noch gar nicht gesehen.
      Ich wollte gern mal wieder altmodisch shoppen letzte Woche und hab voll versagt ;-)
      Danke für deinen lieben Kommentar.

      Löschen
  9. Das Outfit finde ich komplett durchgehend KLASSE.
    Es muss nicht immer alles NEU, NEU, NEU sein. Viele ältere Teile erfüllen ihren Zweck ebensogut. Man fühlt sich gut... warum hättest Du die lässig bequemen Schuhe ersetzten sollen? Wer schreibt das vor. Und auf der Straße nimmt das jemand ernst zu nehmendes eh nicht war. Es zählt find ich immer der Gesamteindruck und die unverkrampfte Lässigkeit, mit der man etwas trägt. Weiter so.
    LG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sunny, das sehe ich genau wie du. Neu ist zwar mal schön, aber altes wird ja nicht weniger schön, wenn ich es mal gut ausgewählt hab. Manchmal verändert sich eventuell mein Geschmack ein wenig, dann bleibt es vermutlich länger im Schrank.
      Das gute an diesen Schuhen ist, dass sie so robust sind. Generell wär mir da total egal ob eine Marke drauf steht oder nicht. Hauptsache Qualitativ und aus Leder. Man sieht ihnen so das harte Leben wirklich nicht an. Sie bleiben also bis sie ganz zerfallen sollten :-)

      Löschen
  10. Super das Outfit , steht Dir . Ringel-shirt , Jeans und Sneaker gehen immer :)) Der Lack hat übrigens eine interessante Farbe . Meine weißen sind aus Leinen und von Sommerkind . Die ziehe ich tatsächlich nur bei gutem Wetter an . Lassen sich einfach schlecht putzen . Die blauen von Adidas sind aus Leder und völlig unempfindlich . Daher bevorzuge ich sie
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön und das kann ich gut verstehen Heidi, wenn sie aus Leinen sind, dann kriegt man sie sicher nicht mehr so leicht sauber. Bei den weißen ist es sicher ähnlich zu deinen blauen, gut abgeputzt kriegt man da sehr viel wieder raus aus dem Leder.

      Löschen
  11. Ich gehöre eher zu der Lippenstift-Fraktion :) Und ich finde, die Farbe steht dir hervorragend!
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zur Lippenstift-Fraktion gehör ich vermutlich auch, weil ich immer gern mal ne Knallerfarbe jetzt trage :-)

      Löschen
  12. Liebe Ela,
    ach Deine Sneakers sind ja sowas von super! Und ich finde sie sehen echt noch sehr weiß aus. Mir gefällt es absolut, wie Du sie kombiniert hast und dass diese Hose eine Jeggings ist, hätte ich jetzt auch nie geglaubt :) Ebenfalls gewonnen hast Du mich mit Lippenstift und Nagellack. Genau der Lippenstift war es, der mir als erstes absolut positiv ins Auge fiel, als ich Deinen Post geöffnet habe, und das ganz sicher nicht nur, weil ich selber zur Lippenstiftfraktion gehöre.
    Liebe Grüße und eine schöne Woche von Rena
    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Rena, noch jemand aus der Lippenstift-Fraktion :-) Ich hatte ja deine weißen Sneakers schon sehr bewundert, so schön hab ich meine nicht mehr bekommen, aber ich bin auch nicht schonend umgegangen mit ihnen.
      Über den Nagellack freu ich mich immer noch, er hat 5 Tage super gehalten!

      Löschen
  13. Deine Schuhe, das Shirt, die Hose <3 Es steht dir super super gut!
    Ich komm mal schnell zu dir mopsen :)
    Liebe Grüße
    Melanie von Glitter & Glamour

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du musst ja kaum mopsen, du hast ja den perfekten Look schon :-)

      Löschen
  14. Liebe Ela,
    geniales Outfit...steht Dir super! Bei Adidas würde ich mich wohl keinem Lager zuordnen lassen... Ich mag beide Varianten... und Turnschuhe äh pardon Sneaker :-) müssen doch getragen sein... oder nicht???
    Hab nen schönen Tag, lieber Gruß - Conny
    A Hemad und a Hos

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Conny, eigentlich hast recht. Turnschuhe heißt das in Bayern ;-) Ich wollte mal hip klingen *g* Und ja, die guten Treter muss man schon tragen.

      Löschen
  15. Ups... ich weiß gar nicht was der Unterschied zwischen den zwei Modellen ist.. muss ich wohl mal gleich nachgoogeln ;)
    Ich hatte auch mal weiße Adidas Schuhe aber das war vor 16 Jahre und ich befürchte die kriege ich nicht mehr hin :) Deine Adidas finde ich total cool! So wie das ganze Outfit. Du siehst toll aus!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, ich weiß nicht ob man es wirklich dringend wissen muss. Ich glaub ich hab es nur durch exzessives Bloglesen verinnerlicht gehabt.
      Danke für deinen lieben Kommentar

      Löschen
    2. Ich habs gegoogelt aber so viele Unterschiede sehe ich da nicht... Aber irgendwie finde ich die Superstars cooler :)

      Löschen
  16. Ganz toller Casual Look, ich finde die Lippenstiftfarbe sehr sehr schön udn sie steht dir auch sehr gut :-* www.thepinkheartgirl.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für deinen lieben Kommentar. Freut mich noch mehr, dass ich den Lippenstift mitgenommen habe jetzt.

      Löschen
  17. Liebe Ela, ich spiele auf beiden Fronten. Superstars schon länger, Stan Smith bewusst erst seit dem letztem Herbst. Als ich die SS dann in den Schuhschrank räumte, stand da schon ein Paar in braun. Da habe ich Augen gemacht. Ich wusste zwar, dass ich die habe, hatte aber keinen Schimmer, dass es STAN SMITH sind. Und sowas nennt sich hochtrabend "Fashionblogger"?
    LG Bärbel ☼

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Bärbel, auch eine Fashionista wie du, muss nicht alles wissen ;-)
      Und glaub mir ich treffe jeden Tag wieder auf was, dass mit komplett fremd ist. Ich find das übrigens sehr praktisch, einen Trend im eigenen Schrank zu finden. Da spart man sich das neue suchen. Mir gefallen ja deine bunten Superstars alle so gut!

      Löschen
  18. Ein sehr toller und Lässiger Look. Die Schuhe sind auch super, aber ich persönlich spiele jetzt in gar keinen der Fronten. Habe nämlich gar keine Adidas Schuhe, da sie mir einfach zu teuer sind und das bei mir im Moment nicht drinnen ist. Die Marke selbst mag ich aber eigentlich ;). Und mit mehr Budget im Monat, wäre ich dann auch nicht abgeneigt mir davon mal ein paar Sneaker zu kaufen, aber im Moment ist das wie schon gesagt leider nicht drinnen.

    Danke auch für dein liebes Kommentar.
    Ich finde aber, dass sie sich dafür echt einige sehr interessante Schauspieler ins Boot geholt haben, die das bestimmt wieder wett machen. Bin vor allem auf Lady Gagas schauspieldebüt sehr gespannt. Die Rolle passt ja schonmal, aber jetzt mal sehen, ob sie auch wirklich Talent in dem Bereich hat.
    Wo bist du da denn gerade? Ich habe ja schon die 3.Staffel gesehen und finde, dass jetzt gar nicht so schlimm, dass die Serie endet, denn man hätte irgendwann das Problem der Glaubhaftigkeit. Schon in der 3.Staffel ist manches sehr überzogen, weshalb ich da glaube, dass es gar nicht so verkehrt ist, nun schluss zu machen. Gibt dafür ja ein Spin Off, das spielt zwar an einem College, aber hat auch eine sehr interessante Storyline und vor allem einen super tollen Cast.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das mit dem Buget kann ich sehr gut nachvollziehen, für dieses Paar hab ich damals ne Weile gespart. Und in meinem biblischen Alter ist jetzt endlich auch ab und an mal ein "Luxusteil" drin. Ich setz das bewusst in Anführungszeichen, weil was für mich Luxus ist, sehen andere sicher nicht so. Aber ich überleg trotzdem immer genau was ich wirklich brauche.

      Ich hab total gespannt deine Serienzusammenfassung gelesen.
      Bei Lady Gaga bin ich auch total neugierig ob sie fürs Schauspielern Talent hat. Jedenfalls finde ich sie hat sich da die richtige Serie für sich ausgesucht, freakig eben.
      American Horror Story hab ich jetzt alle Staffeln durch, wobei Freak Show für mich glaub wirklich die schlechteste war. Aber seitdem ist meine Angst vor Clowns wieder größer geworden *g*
      Meine liebste war Coven, das Hexenthema ist mein Fall. Da freu ich mich auf den Staffelstart von Salem der 2. Season.
      Von dem College Spin Off hab ich ja noch gar nix gehört. Ich fixier mich wohl immer auf mein Gerade-Serien-Universum.

      Löschen
  19. Das Steifenshirt ist ja toll <3 Hinsichtlich sportliche Schuhe greife ich i.d.R. zu meinen weißen Chucks. Andere habe ich gar nicht.

    Liebe Grüße
    Saskia von MyStyleRoom

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Saskia, Chucks mag ich auch sehr gerne, aber bei Regenwetter lass ich sie lieber daheim. Dafür braucht es bei mir dann immer was aus Leder.

      Löschen
  20. Really nice everyday look! Love Adidas..!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you very much for your comment.

      Löschen
  21. ich mag diesen look
    richtig cool
    vor allem die sneaker sind schön
    classy und dennoch casual

    Hoffe du schaust auch mal bei mir vorbei <3
    AMELY ROSE

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, genau so sollte es aussehen. Freut mich sehr dein Kommentar.

      Löschen
  22. Ein schöner Casual Look

    FOLLOW my Blog!!! Maybe we can follow each other!!!
    http://rimanerenellamemoria.blogspot.de
    Gewinne 1 von 5 Passport Strandtaschen auf meinen Blog!!!

    AntwortenLöschen
  23. Also früher war ich auch nicht so der Sneaker-Freund, aber das hat sich mittlerweile total geändert - und noch mehr als auf Sneaker stehe ich auf Streifen von mir bekommst Du 100 Punkte :D

    LG aus der EDELFABRIK Chrissie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei mir war das schon Liebe, als sie noch Turnschuhe hießen :-) Ich freue mich sehr über deinen lieben Kommentar Chrissie.

      Löschen
  24. Liebe Ela,

    diese Jeggings sind eindeutig ausgeh-tauglich und stehen dir super! Mir gefällt die Kombination mit dem Ringelshirt und den weißen Krönchenschuhen sehr gut – aber mit Markenbewußtsein hab ich’s nicht so. Hauptsache bequem - und als nächstes kommt dann „möglichst hübsch“, und in dieser Liga spielen deine Adidasse auf jeden Fall noch sehr gut mit :o)

    Dank dir SEHR für deine lieben Zeilen zum Lipödem-Thema!! Ich hoffe - nicht nur für mich, sondern auch für dich und deine Lieben - dass es bald besser informierte Ärzte etc. gibt!

    Alles Liebe zur „Wochenteilung“,

    herzlichst, die Traude

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Traude, ich hoffe es wirkt jetzt hier nicht, als wäre ich sehr Markenfixiert. Es könnte da alles drauf stehen, wenn eben die Qualität stimmt. Mir ist es wichtig, dass Sachen lange halten und mir wenn möglich auch noch gut gefallen.

      Danke, dass mit den Ärzten hoffe ich auch sehr!
      Dir auch eine schöne Wochenteilung.

      Löschen
  25. Bei Querstreifen hab ich immer bedenken, ob es nicht aufträgt. Der graubraune Lack ist total schick, gefällt mir sehr gut. LG Romy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Romy, ich weiß Querstreifen lassen mich nicht schlank wirken. Aber die Liebe zu den Streifen siegt :-) ja der Lack hat echt was.

      Löschen
  26. Sehr cool der Look :)
    Ich liebe ja Streifenshirts <3

    Liebst
    Svetlana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau so geht es mir auch Svetlana, Streifen gehen einfach immer <3

      Löschen
  27. Hey, cooler Nagellack! Die Farbe gefällt mir sehr... vielfältig einsetzbar ;)

    Liebe Grüße, Nicole von
    www.nicolekatharinaphotography.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Farbe ist perfekt für mich. Ich geh immer auf sowas zu oder auf rot. Diesmal hatte ich den als liebe Überraschung erhalten und bin so happy damit.

      Löschen
  28. Hee du!
    Ein sehr cooles, sportliches Outfit, das mir richtig gut gefällt. Der sportliche Look steht dir wirklich gut!
    LG Marmormaedchen
    www.marmormaedchen.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Manchmal Segen, manchmal Fluch, dass mir das sportliche so gut von der Hand geht. Mir wär manchmal auch sehr nach elgant oder mädchenhaft. Das bekomme ich weniger gut hin. Wenn ich es mal clean haben will, kommt am Ende oft doch sportlich raus :D
      Danke für deinen lieben Kommentar.

      Löschen
  29. Dein Outfit ist toll & steht dir ausgezeichnet, liebe Ela :-) Mir persönlich gefallen die Stan Smith besser, ich besitze aber weder das eine, noch das andere Paar. Habe "flache" Schuhe auch erst vor 2 Jahren nach einem Unfall für mich entdeckt und trage jetzt im Sommer gerne Ballerinas oder Chucks.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ballerinas mag ich auch sehr gern, aber da schlupfe ich dann öfter mal raus. Daher gehen die bei mir eher nur auf kurze Wege. Und Chucks gehen eh immer :-)

      Löschen
  30. gern geschehen, freu mich ihn bei dir zu sehen ;-)
    Und das Outfit ist so cool und lässig!
    Ich wünsche dir ein schönes WE!

    Jessi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Jessi und der Lack trägt total dazu bei, dass es so schön lässig wird :-)

      Löschen