Freitag, Oktober 16, 2015

hell im herbst: weiße jacke mit musterhose kombiniert

Heute schlage ich mal recht weiße Töne an. Selten aber doch :-) An Tagen, an denen es nicht regnet und die Schmutzfrequenz noch recht niedrig ist, darf es ruhig auch bei mir mal heller zugehen.
 

Die Musterhose finde ich nämlich besonders passend für den Herbst, weil ich finde der Druck sieht ein wenig nach abstrakten Blättern aus. Und durch die hohen Schuhe ist sie auch nicht in Gefahr am Boden geschleift zu werden. Kombiniert habe ich mit einer alten weißen Jacke, die mich vom Stil her an Uniformen erinnert, vorallem durch Verschluss und viele Knöpfe auch an den Ärmeln.



Leider knuddelt und knittert das weiße Shirt unglaublich nach einem Tag. Kann man sowas verhindern? Sitze ich nicht gerade genug? Sowas kann ich jedenfalls nicht so gerne leiden. Aber den Look wollte ich euch trotzdem so gerne noch zeigen, darum guckt nicht zu genau hin ;-)

Shirt | Vila
Jacke | Esprit
Hose | s.Oliver
Schuhe | Paul Green
Die Hose ist übrigens aus robustem Jeansstoff und da kommen wir gleich noch zur nächsten tollen ü30Blogger-Aktion. Unter dem Motto "We love Jeans" geht es nächste Woche rund auf unseren Blogs. Am 19. geht es los! Und ich bin schon sehr gespannt, was für tolle Posts alle vorbereitet haben.

http://www.ue30blogger.de/archiv/bloggeraktion1510.php



Kommentare:

  1. Hallo Ela, die Druck-Hose ist klasse. Ich mag solche etwas auffälligeren Einzelteile auch. Und ich muss sagen, deine Kombi in weiss dazu sieht richtig gut aus, auch wenn ich sie so nicht tragen würde. Ich und weisse Jacken sind nämlich (leider) ganz und gar nicht kompatibel. Ich schrubbel überall entlang, an der Autotür, an Wänden und an was weiß ich was... Zu deinen langen dunklen Haaren sieht das aber wirklich gut aus! Die Hose kannst du mit allen Farben kombinieren, vielleicht zeigst du uns mal noch eine Variante mit "Farbe" oben?
    Ein schönes Wochenende!
    LG Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Eva, ich bin bei auffälligen Mustern eher der vorsichtige Typ. Aber diese Hose hat es mir gleich angetan. Weiß generell ist natürlich immer problematisch. Ich hatte am Arm auch danach einen kleinen Fleck entdeckt. Aber schon wieder alles beseitigt :-) Mit Farbe probier ich mal.

      Löschen
  2. Hiiii....ja schaut super aus....die Hose ist genial!!! Glg.Lena!

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Ela,
    ich kann mich voll und dem Kommentar von Eva anschließen... *lach*, weiße Jacken geht bei mir auch gar nicht...
    Die Komi gefällt mir sehr sehr gut an Dir, die Hose vor allem, steht Dir ausgezeichnet!
    LG Marita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Marita, ich versteh euch ja. Manchmal zieh ich was weißes an und nach gefühlten drei Sekunden ein Fleck *g* Danke für deinen lieben Kommentar.

      Löschen
  4. Ein tolles Outfit liebe Ela <3 Ich liebe Musterhosen und habe eine in schwarz weiß =) http://bit.ly/1ybXfwT

    Hab ein schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Petra, da hüpf ich gleich noch bei dir die Hose angucken :-) Hab noch eine gute Woche!

      Löschen
  5. Du siehst super aus . Große Klasse
    LG heidi

    AntwortenLöschen
  6. Bin nicht so der Fan von weißen Sachen vor allem nichts an mir:) aber die Hose ist Klasse.Die gefällt mir richtig gut.LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich geb zu Chrissi, jahrelang war ich eher auch von der ganz schwarzen Fraktion *lach* Das macht ja bekanntlich schlank und ist so fleckenresistent.

      Löschen
  7. Woow ich liebe den Look. Ist echt einer meiner liebsten von dir, weil er dir auch richtig, richtig klasse steht. Die Musterhose ist toll, finde auch dass das etwas nach Blätter aussieht. Ich habe ja auch ne Weiß / Blaue Blumenhose zuhause liegen, aber muss gestehen, dass ich sie biser nur einmal anhatte. Die Gefahr die dreckig zu machen ist halt oft gegeben und somit kann man das leider gar nicht so oft tragen. Und im Sommer selbst tendiere ich einfach eher zu Röcken und Kleidern.

    Erstmal Dankeschön. Hihi das sehen wir noch, ob es da den Blog noch gibt. Gefeiert wird erst heute und morgen, dafür aber richtig. Hatte am Mittwoch selbst einfach recht lange Uni, somit war da nichts mehr mit feiern drinnen.
    Wobei ich finde, dass die sich bei mir eigentlich recht in Grenzen halten, da durch das ich halt echt nicht diese extremen Modephasen hatte oder sich der Stil um 100 Grad gedreht hätte.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh das ist aber mal ein großes Kompliment :-) Merci! Ja man darf die Gefahr nicht unterschätzen sich dreckig zu machen. Aber diesmal hab ich es bei der Hose gut hinbekommen, nur die Jacke war leicht in Mitleidenschaft.

      Ich warte einfach mal ab und hoffe weiter, dass dein Blog noch viele Modejahre zeigt :-) Hab gestern schon auf IG gesehen, die Feierei ist um. Jetzt erstmal erholen oder?

      Löschen
  8. Wow! Woher kommen diese langen Beine auf einmal? Holla die Waldfee :D

    Ich halte mich mit hellen Sachen eher zurück... Ich glaube ich habe nicht mal was weißes im Schrank.

    Komm gut durch das Schmuddelwetter,
    Lieben Gruß, Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Diese Hose ist einfach großartig, die macht tolle Beine und setzt mich finde ich überhaupt gut in Shape *g*
      Viel weiß ist bei mir übrigens auch nicht zu finden, aber langsam hat sich was reingeschlichen.
      Oja, Schmuddelwetteralarm jetzt total. Grüße Zurück :-)

      Löschen
  9. *pfeif durch zähne* Wow, sieht gut aus! Die Hose ist toll, die Schuhe dazu großartig und mein Lieblingsstück ist die Jacke :-). Ich würde ja auch gerade gern eine weiße Hose tragen, aber draußen regnet es und regnet und regnet und regnet. Aber irgendwann hört es wieder auf.
    Liebe Grüße
    Fran

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ui ui Fran, gepfiffen hat jetzt aber schon lang niemand mehr für mich *freu*
      Jetzt trau ich mich auch nimmer an weiß, es hat sich eingeregnet und ist grau in grauer.

      Löschen
  10. Ich mag den Schnitt der Jacke auch sehr sehr gern :) Überhaupt einfach ganz toll liebe Ela. Hab ein schönes Wochenende und lg Sabina Oceanblue Style

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sabina, danke für deinen lieben Kommentar. Hab mich wie immer sehr gefreut.

      Löschen
  11. wow! toll siehste aus! die hose ist grossartig und auch die jacke steht da nicht zurück!
    wg. shirt - warum denken immer alle es liegt an ihnen wenn klamotten nicht funktionieren? den einzigen fehler den du gemacht hast war für das shirt geld auszugeben - ich finde es wirklich manchmal fast unverschämt was firmen so in die läden hängen/im netz verticken....
    tip: im laden einen knittertest machen - einen zipfel des teiles ca. ´ne halbe minute in die faust knüllen - dann gucken was passiert und entscheiden ob man´s tolerieren will.
    tendenziell knittern stoffe mehr wenn sie aus minderwertigen, aus kurzen fasern zusammengedrehten garnen gewebt werden.
    darfst öfter solch einen entschlossenen look tragen!!!!
    xxxxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist gar nicht meine Schuld mit dem geknitter! Ich bin froh und eigentlich auch ein wenig blöde, weil es hätte mir fast einfallen sollen, dass ich auf ein minderwertiges Material reingefallen bin. Am Bügel hing es aalglatt herunter. Den Test merk ich mir Beate, sehr guter Tipp.
      Entschlossen also? Cool :-) das macht sicher die Uniformjacke.
      Hab einen schönen Tag

      Löschen
  12. Gut schauste aus in dem Outfit. Richtig frisch und peppig :-)

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Ela, das Outfit ist toll. Die Hose ist der Hammer. Mich erinnert sie auch an Zweige oder so. Echt cool. alles steht Dir super. Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende, liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ah toll, du kannst also in dem Muster auch was erkennen Tina :-) Danke für deinen lieben Besuch hier bei mir. Ich freu mich immer riesig!

      Löschen
  14. Ich schaffe es ja an Regentagen sogar in Jeans mir in kürzester Zeit Flecken zu machen... ^.^ Daher mache ich um solche weißen Kleidungsstücke meistens einen großen Bogen... ;)
    Ich sehe in weiß leider auch sehr, sehr blass aus. Fast wie meine eigene Leiche.

    Man muss natürlich noch wissen, was man dann aus den Fotos mit natürlichem Licht macht. So ein bisschen Photoshop kommt natürlich trotzdem zum Einsatz. ;)
    Aber wenn du ihre Augen genau ansiehst, siehst du sogar in ihrer Pupille, dass man mich am Fenster stehen sieht. ;)

    http://www.blog.christinepolz.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Christine, ah das Talent mit den Flecken hab ich auch. Ich kann das sogar an Nicht-Regentagen ;-)
      Weiß geht gerade, weil ich im Urlaub ein bißchen gebräunt habe, verliert sich allerdings schon sehr und dann werd ich auch mit dir leichenblass sein.

      Und ein wenig Photoshop schadet nie, solange der Rest der Welt es nicht merkt. Denn nur dann ist es find ich gut gemacht.

      Löschen
  15. Schick, schick! Was für ein hübscher heller Fleck bei diesem grauen Wetter. Die weiße Jacke hätte bei mir auch keine Chance von wegen zu schnell schmutzig.

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Sabine, ich hab sie auch gleich ein wenig verdreckt die gute Jacke. Aber auch schnell wieder sauber bekommen *puh*

      Löschen
  16. tolle Hose! :)

    lg zarah von

    zarahester.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  17. Schön. Gefällt mir sehr gut.
    Hast Du schon mal ein schwarzes Top unter der weißen Jacke probiert, das 15-20 cm länger ist und einen gerundeten Saum hat. BITTE testen. LG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sunny, leider hab ich so eins nicht. Mein Oberkörper ist ein wenig blöd gewachsen und da sind die Oberteile immer etwas kürzer geraten bei mir. Ein farbiges hätte ich, denkst du das geht auch?

      Löschen
  18. Hallo Ela,

    stimmt, weiße Klamotten können sehr "schöne" Schmutzfänger sein. Besonders in dieser Jahreszeit muss man richtig aufpassen, sich seine schönen Sachen nicht zu ruinieren.

    Dein heutiger Style gefällt mir sehr gut. Zum einen strahlt er durch die helle Farbe eine sehr schöne Neutralität aus, zum anderen bietet dies auch die Möglichkeit für vielerlei "Farbexperimente". Schön zu sehen, daß deine Hose ein Muster aufweist und somit einiges an Abwechslung in deinen modischen Stil kommt. Der weiße Blazer passt richtig gut zum Shirt - somit behälst du bei der Oberbekleidung eine Farbe bei. Sunny schreibt zwar, daß du ein längeres Shirt zum Blazer testen solltest. In gewisser Weise ist das ein guter Tipp (und vielleicht auch zutreffend bei dem kurzen Blazer), dennoch finde ich auch diese Länge des Shirts für passend. Kann lediglich sein sein, daß du bei diesen herbstlichen Temperaturen etwas ins frösteln geräts, denn so richtig dick ist das Shirt ja nicht.

    Die Schuhe passen hierbei auch richtig toll zum Outfit - hier darf es durchaus etwas robuster sein.

    Mein Tipp wäre vielleicht noch: probiere doch mal ein rotes Schaltuch zu dieser Kombi. Rot auf weiß gefällt mir eigentlich immer recht gut.

    Liebe Grüße

    Jennifer

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oja Jennifer, ich war glaube ich schon ein ziemlicher Schmutzfänger. Bin gleich mit dem Ärmel der Jäcke wo grau geworden. Aber runiniert wenigstens nicht. Ich denke ich werde mir noch ein paar Tücher in Rottönen jetzt mal ansehen. Tendenziell habe ich viel in neutralen Farben und sehr dunkel oder pastellig. Ich hab mich mal wieder durchgeguckt. Aber ich denke auch rot würde hier gut passen, wie du es vorschlägst.
      Das Shirt ging an diesem Tag noch sehr gut, jetzt wäre es mir aber schon zu kalt dafür. Heute bimmelte die 1 Grad Marke auf meinem Balkon um halb sechse *brrr*

      Liebe Grüße zurück und ich freue mich immer über deine Tipps.

      Löschen
    2. Hallo Ela,

      "...und ich freue mich immer über deine Tipps." - kein Problem - wir Mädels müssen doch zusammenhalten...;-)

      Liebe Grüße

      Jennifer

      Löschen
  19. Total schön kombiniert! Gefällt mir sehr gut. Gerade die Hose verbindet die schwarzen, herbstlichen Stiefel perfekt mit den weissen Oberteilen.

    Liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich danke dir recht herzlich Anja für deinen lieben Kommentar. und geb dir recht, die Schuhe passen super zum Herbst und ich habs gar nicht gemerkt.

      Löschen
  20. Liebe Ela,

    das ist ein sehr chicer Look, der Dir ganz ausgezeichnet steht. Die Hose ist sowieso ein toller Hingucker! Mir gefällt auch der Schnitt der Jacke sehr gut.

    Wünsch Dir noch einen schönen Sonntagnachmittag!
    Alles Liebe,
    Nadine

    http://nadinecd.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nadine, danke für deinen lieben Kommentar. Und auch dir heute einen schönen Sonntag.

      Löschen
  21. Liebe Ela,
    also ich finde, Du solltest weiß noch viel öfter tragen, denn es steht Dir super gut! Ich selber bin gerade bei weißen Hosen auch immer eher vorsichtig und leider habe ich keine solche perfekte weiße Hose mit Herbstmuster, wie Du hier trägst. Weiße Oberteile trage ich dagegen liebend gerne, auch wenn sie bei mir genau wie bei Dir auch durchaus immer mal wieder knittern ... Die Jacke ist auch super!
    Wünsch Dir noch einen wunderbaren Sonntag, hoffentlich regnet es bei Euch nicht so arg wie bei uns :)
    Liebe Grüße von Rena
    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Rena, ich war schon etwas überrascht, dass es so gut auch auf den Fotos rüberkam. Manchmal mag ich einen Look dann fotografiert so gar nicht mehr. Und bei dem fand ich es fast noch besser als vorher nur im Spiegel.

      Löschen
  22. Ich finde, der Look an dir sieht mega aus! An mir ist weiß leider nichts, ich bin eher so der schwarz-grau Typ :D UNd ich würde es niemals schaffen, das Outfit anzuziehen, ohne nicht irgendwo Flecken zu fabrizieren...
    Liebe Grüße,
    Malika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich gehöre glaube ich auch zu 90% zu diese schwarz/grau-Fraktion. Aber ich versuch jetzt mal ein bißchen zu experimentieren und diesmal war es ned so schlecht :-) Danke dir für deinen Besuch.

      Löschen
  23. Steht dir super, der weiße Herbstlook, liebe Ela! Die Hose ist wirklich perfekt für den Herbst gemacht (wobei sie bestimmt auch zu anderen Jahreszeitne toll an dir aussieht) und Uniform-Jacken sind ja jetzt wieder voll im Trend, wie ich gesehen habe.
    Alles Liebe,
    die Traude

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Traude wie schön, dass es dir gefällt. Ich darf gerade in Geschäften nicht zu nah an Uniformjacken ran, das ist gefährlich ;-) Denn ich hab ja schon eigentlich was man so braucht.

      Löschen
  24. Liebe Ela,

    ich kann Dich verstehen, habe auch noch keine Lust auf (ausschließlich) Winterfarben. Leider ist es hier jedoch (von den Temperaturen her) ziemlich winterlich geworden. Auch wenn wir gottseidank noch keinen Schnee haben (habe gelesen in Teilen Deutschlands gibts schon welchen). Dein Outfit gefällt mir sehr gut! Schöne Hose!

    Lg, Annemarie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich war überrascht, dass die Temperaturen hier so sehr schwankten, mal eisig, mal fönig. Das ist mir dann von anziehen manchmal zu viel. Einmal hatte ich die Winterjacke an bei 15 grad *dummerleich*
      Bei dir geht es zur Zeit wirklich auch noch nicht winterfarbig zu und das freut mich sehr!

      Löschen
  25. Liebe Ela,
    das schaut super aus und ist ein herrlicher heller Lichtblick im trüben Herbst. Wer sagt, dass man im Herbst/Winter nur immer dunkle Sachen tragen soll? Du bist das beste Beispiel, wie schön so ein helles Styling wirkt.
    Liebe Grüße
    Monika
    Styleworld40plus.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Monika, ich denke mal mein Waschmittelhersteller freut sich allemal, dass ich noch ein wenig weiß bin ;-) Und bald genug wird auch bei mir der Winter einziehen in den Schrank.
      Herzliche Grüße

      Löschen
  26. Die Hose ist so richtig toll, würde ich sofort auch anziehen. Nur vermutlich würd ich sie mit schwarz kombinieren, ich bin ja eher die schwarze Fraktion, weiß hab ich kaum im Schrank.

    Viele liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mit einer schwarzen Bluse hab ich sie auch sehr gern an. Aber an diesem Tag war mir einfach mal nach ganz hell.

      Löschen
  27. Tolles Outfit! Wow! Und die Schuhe! Einfach Geil. Ich persönlich liebe ja Vila. Habe im letzten Urlaub halb Stockholm eer gekauft

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich und diese Schuhe sind große Liebe *g* Ich will auch in Urlaub mal noch Stockholm, sofort! :-) Kannst du mir da sonst noch tolle Läden empfehlen.

      Löschen
  28. O ja! Weiß finde super! Es sieht immer total edel aus und man sieht so "teuer" angezogen aus :) Ich finde die Farbe auch toll, wenn überall frischer Schnee liegt. Aber nur frisch ;)
    Richtig tolle Kombi, die dir sehr steht :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Joanna, stimmt das macht echt immer gleich einen edleren Eindruck. Auch, wenn ich kleine goldene Schmuckstücke dazu trage.
      Im Winter weiß hab ich noch nie probiert, das werd ich nach deinen Kommentar aber mal im Kopf behalten.

      Löschen
  29. Ein weißes Outfit im Herbst? Aber warum nicht, wenn es trocken ist. Ich werde, nachdem ich nun schon auf 2 Blogs helle Hosen gesehen habe, auch mal eine im Herbst anziehen. ;-) Deine Hose ist klasse, ich hatte im Sommer sehr oft ein ähnliches Modell an, nur umgekehrt, schwarz mit weißen abstrakten Blättern.

    Viele Grüße,
    Moppi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube dir würde das sehr gut stehen so eine helle Hose. Helle Farben gefallen mir an dir sehr.
      Liebe Grüße

      Löschen
  30. Antworten
    1. Dankeschön für deinen lieben Kommentar.

      Löschen
  31. Sieht super aus an dir, aber ich kann mich mit weiß im Herbt und Winter nie richtig anfreunden. Mal eine weiße Bluse oder Pulli, ja gerne aber Hose ?? Sollte ich vielleicht einmal ausprobieren, bei dir finde ich es wirklich toll.
    LG Petra
    www.zeitlos-bezaubernd.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Petra, danke für deinen Besuch. Du mit blonder Wallemähne bist für mich ein ganz großer Weiß-Kandidat. Das steht dir sicher hervorragend.

      Löschen
  32. Hallo Ela

    Dein Outfit sieht soo chic aus. Und das knitterne Shirt muss so sein. Ist gewollt. Hilft wenn man sich das immer wieder sagt. Bei mir klappt es immer. Außerdem sieht man keine einzige Knitterfalte. Weiß gar nicht was du hast.
    Einen ganz lieben Gruß von deiner Sabrina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sabrina, das muss so! Ich habs mal ned gerafft. Aber das gefällt mir :-)
      Danke für deinen lieben Kommentar und den Besuch bei mir!

      Löschen